Archiv
easyjet berfördert mehr Passagiere im Juli - Prognose bestätigt

(dpa-AFX) London - Der Billigflieger easyjet Plc < EZJ.ISE > < EJT.FSE > hat im Monat Juli mehr Passagiere befördert als im Vorjahr und seine Auslastung gesteigert. Zugleich bestätigte das Unternehmen seine Prognose für das Gesamtjahr.

(dpa-AFX) London - Der Billigflieger easyjet Plc < EZJ.ISE > < EJT.FSE > hat im Monat Juli mehr Passagiere befördert als im Vorjahr und seine Auslastung gesteigert. Zugleich bestätigte das Unternehmen seine Prognose für das Gesamtjahr.

Im vergangenen Monat seien insgesamt 2,4 Millionen Gäste mit easyjet geflogen und damit 28 Prozent mehr als im Vorjahr, teilte die Airline am Freitag in London mit. Die Auslastung erhöhte sich im gleichen Zeitraum um 2,5 Prozentpunkte auf 88,1 Prozent.

Drittes Quartal

Im dritten Quartal stieg die Zahl der Passagiere um 20 Prozent auf 6,3 Millionen. Die Auslastung ging hingegen um 1,9 Prozentpunkte auf 82,9 Prozent zurück. Der durchschnittliche Flugpreis sank um 6,7 Prozent.

Das dritte Quartal habe sich den Erwartungen entsprechend entwickelt, sagte Vorstandschef Ray Webster. Der Ausblick für das Gesamtjahr 2003/04 bleibe gültig. Danach will easyjet beim Gewinn vor Steuern das Vorjahresergebnis von 52 Millionen Pfund übertreffen.

In den noch verbleibenden zwei Monaten des Geschäftsjahres soll sich die Auslastung im hohen 80-Prozent-Bereich halten, die Gewinnspannen dürften weiterhin unter Druck bleiben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%