Archiv
Edward Krubasik neuer Präsident des Elektrotechnik-Verbandes

Frankfurt/Main (dpa) - Das Vorstandsmitglied der Siemens AG, Edward G. Krubasik, ist neuer Präsident des Zentralverbandes Elektrotechnik und Elektronikindustrie (ZVEI). Der 60-Jährige wurde am Mittwoch einstimmig von Vorstand und Präsidium zum neuen Präsidenten gewählt, teilte der ZVEI in Frankfurt mit.

Frankfurt/Main (dpa) - Das Vorstandsmitglied der Siemens AG, Edward G. Krubasik, ist neuer Präsident des Zentralverbandes Elektrotechnik und Elektronikindustrie (ZVEI). Der 60-Jährige wurde am Mittwoch einstimmig von Vorstand und Präsidium zum neuen Präsidenten gewählt, teilte der ZVEI in Frankfurt mit.

Krubasik war bislang Vizepräsident des Verbandes. Er folgt Dietmar Harting nach, der nach zwei Amtsperioden nicht mehr kandidierte. Dem ZVEI gehören bundesweit 1400 Unternehmen der Elektrotechnik-Branche an.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%