Ein Lizenzerwerb sei "völlig ausgeschlossen"
Debitel bekräftigt Interesse an Mobilcom-Kunden

Ein Debitel-Sprecher teilte mit, dass das Unternehmen selbstverständlich Interesse an allen Aktivitäten habe , "die dem Service-Provider-Modell von Debitel förderlich sind".

vwd STUTTGART. Das Geschäftsmodell von Debitel bleibe weiterhin die Tätigkeit als Service Provider, wobei man allerdings in den vergangenen Monaten die Wertschöpfungskette verlängert habe. Ein Lizenzerwerb sei "völlig ausgeschlossen", sagte der Sprecher. Debitel setze auf Dienste, und UMTS sei Technik, fügt er erläuternd hinzu. Debitel und Mobilcom haben ähnliche Geschäftsmodelle. Beide vermitteln Mobilfunkverträge verschiedener Netzbetreiber. Debitel hat rund 9,6 Handy-Kunden mit Festvertrag, davon 7,3 Mill. Kunden in Deutschland. Bei Mobilcom sind es nach früheren Angaben rund drei Mill. Kunden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%