Ein Teil des Kaufpreises ist in Aktien der Wedeco AG entrichtet worden
Wedeco setzt weiter auf Akquisitionen

Die Wedeco AG Water Technology, Düsseldorf, Anbieter von Wasserdesinfektionsanlagen mittels ultraviolettem Licht, setzt weiter auf externes Wachstum.

vwd DÜSSELDORF. Über ihre neu gegründete Gesellschaft Advanced UV Light GmbH erwarb Wedeco im Rahmen eines Assetdeals den Geschäftsbereich UV-Strahler und periphere Geräte von der Quarzlampenfabrik Dr. Ing. Felix Müller & Co KG, Essen. Das teilte Wedeco am Donnerstag ad hoc mit. Bislang war Wedeco mit der Quarzlampenfabrik über eine Liefer- und Kooperationsvereinbarung verbunden. Schwerpunkt der Advanced UV Light GmbH werde eine intensivere Forschungs- und Entwicklungsarbeit sein.

Ein Teil des Kaufpreises sei wie schon bei den Akquisitionen im vergangenen Jahr in Aktien der Wedeco AG entrichtet worden, hieß es weiter. Im Geschäftsjahr 2000 habe das Unternehmen mit 60 fest angestellten Mitarbeitern 11,5 Mill. Euro umgesetzt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%