Eine Frage des Preises
Analyse: Welches DVD-System ist das richtige?

Nun stellt sich die berechtigte Frage, auf welches System man ruhigen Gewissens setzen kann. Sowohl DVD-RW als auch DVD+RW haben das Zeug zum Erfolg. Dennoch: Warten Sie lieber ab! Zunächst bleibt das gute alte VHS-Video-System konkurrenzlos günstig. DVD-Recorder für den PC kosten rund 600 bis 800 Euro, als Einzel-Komponente fürs Wohnzimmer müssen Sie gar 1 500 bis 2 000 Euro hinblättern.

Bei den Medien sieht es ähnlich aus: Satte 15 Euro verlangt der Handel durchschnittlich für einen Silberling - dafür bekommen Sie bereits bespielte DVD-Scheiben. Diese Situation wird sich erst im Laufe des Jahres ändern, und dann kommen auch die ersten Kombi-Geräte für DVD-RW und DVD+RW auf den Markt. Zumindest technisch können Sie bei diesen Laufwerken wenig falsch machen. Es ist eben alles nur eine Frage des Preises...

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%