Einer der größten Marktplätze für Geschäftskunden entsteht
Lufthansa-AirPlus und Post bündeln elektronischen Handel

Die Lufthansa-Tochter AirPlus und die Deutsche Post AG haben mit der Trimondo GmbH einen gemeinsamen Internet-Marktplatz für Wartungsprodukte aus der Taufe gehoben.

rtr FRANKFURT. Die Online-Plattform werde mit mehr als zwei Mill. Artikeln und zunächst über 100 Kunden einer der größten Marktplätze für Geschäftskunden in Europa sein, teilten AirPlus und Deutsche Post am Dienstag in Frankfurt mit. Es würden Waren und Dienstleistungen wie Büromaterial, Werkzeuge oder Computerzubehör für die Bereiche Wartung, Repair und Unterhaltung angeboten, wobei die Post speziell zugeschnittene Logistikangebote integrieren wolle.

Zu den Kunden von Trimondo von Beginn an zählen den Angaben zufolge auch die Muttergesellschaften Lufthansa und Deutsche Post, die jeweils Waren und Dienstleistungen im Wert von 100 Mill. ? über die Plattform abwickeln wollten. Dadurch könnten die beiden Großkonzerne Kosten in Millionenhöhe einsparen, hieß es. Generell ziele die gemeinsame Plattform darauf ab, für die Teilnehmer die Prozesskosten bei der Beschaffung deutlich zu senken. Der Warenwert der allgemeinen Wirtschaftsgüter belaufe sich in Europa auf jährlich mehr als 200 Mrd. Euro, hieß es weiter.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%