"Einfach und unauffällig"
Florence Kasumba: "Ich wollte immer die Aida singen"

Das Weekend Journal im Gespräch mit Florence Kasumba, die zurzeit die Hauptrolle in Elton Johns Musical "Aida" singt. Premiere ist am 5.10. in Essen.

Florence Kasumba, Sie singen im neuen Musical "Aida", das am Sonntag in Essen, der Stadt, in der Sie geboren sind, Premiere hat, die Hauptrolle. Ägypten im Kohlenpott - ist das nicht ein Stilbruch?

Nein, ich glaube nicht. Ich hoffe, dass Essen davon profitiert - und es hier nicht nur im Sommer heißer wird.

Wie würden Sie Ihren persönlichen Stil beschreiben?

Einfach und unauffällig.

Welchen Stil bevorzugen Sie bei Männern?

Das kommt auf die Situation an. Sparsam ist mir aber lieber als zu dick aufgetragen. Sportlich mag ich es. Und ein Hemd sehe ich auch gerne.

Was bedeutet für Sie Schönheit?

Sie ist mir wichtig. Aber ihr wird oft zu viel Bedeutung beigemessen.

Was empfinden Sie als stillos?

Menschen, die zu viel Haut zeigen.

Welches war Ihr letztes Reiseziel?

New York.

Könnten Sie dort leben?

Außerhalb vielleicht. Aber ich habe lieber etwas Abstand zu dem Theater, in dem ich spiele. Außerdem lebe ich nicht gern dort, wo viele Touristen rumlaufen.

Was darf auf keinen Fall fehlen, wenn Sie auf Reisen gehen?

Meine Gesichtsbürste.

Auf welches Markenprodukt möchten Sie nicht mehr verzichten?

Palmers Kakaobutter.

Welchen Teil Ihrer Zeitung lesen Sie als ersten?

Ich fange immer hinten an.

Welches ist Ihr Lieblingsmusical?

"Lion King" und "Aida". Ehrlich! Es war immer mein Traum, die Aida zu singen.

Die Fragen stellte Thomas Knüwer.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%