Archiv
Einigung des ARC zu IAS 39: IAS light?

Das Accounting Regular Committee (ARC) der Europäischen Kommission ...

Das Accounting Regular Committee (ARC) der Europäischen Kommission hat am 7. 9. 2004 einen Verordnungsentwurf zur Übernahme von IAS 39 sowie den mit Anmerkungen versehenen Standard veröffentlicht (abrufbar unter http://www. europa.eu.int/comm/internal_market/accounting/ias_de.htm#ias39prop). Damit wird IAS 39 voraussichtlich planmäßig mit den anderen neuen Bilanzierungsstandards zum 1. 1. 2005 in Kraft treten.
Die technische Sachverständigengruppe European Financial Reporting Advisory Group (EFRAG), die der Kommission bei der Einschätzung der internationalen Rechnungslegungsstandards Unterstützung leisten soll, hatte sich nicht auf eine Empfehlung zur Übernahme oder Ablehnung des Standards einigen können.
Laut dem Arbeitspapier des ARC soll der Standard nun ohne die Passagen zur Fair Value Option und zu Aspekten des Hedge Accounting umgesetzt werden. Drei Mitgliedstaaten - Großbritannien, Schweden und Dänemark - hatten gegen eine solche Ausnahmeregelung opponiert; da dies für eine Sperrminorität jedoch nicht ausreicht, scheint eine Blockierung des Beschlusses zur Zeit nicht wahrscheinlich.

Quelle: DER BETRIEB, 15.09.2004

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%