Archiv
Einkommensteuer Abgabenordnung

BFH-Urteilvom 01.07.2003 00:00:00 - VIII R 45/01



Bundesfinanzhof
Einkommensteuer/Abgabenordnung


AO 1977 § 45 Abs. 2 Satz 1, § 254, § 265 ; ZPO § 780, § 781, § 785 ; BGB § 1629a

Die Haftungsbeschränkung für Minderjährige nach § 1629a BGB ist wie die Beschränkung der Erbenhaftung im Weg der Einrede geltend zu machen; die Einrede kann weder im Steuerfestsetzungsverfahren noch gegen das Leistungsgebot im Einkommensteuerbescheid, sondern nur im Zwangsvollstreckungsverfahren erhoben werden. Ein Vorbehalt der Haftungsbeschränkung ist in das die Steuerfestsetzung betreffende Urteil nicht aufzunehmen.

BFH-Urteil vom 01.07.2003 - VIII R 45/01



(DATEV LEXinform-Nr. 0816225)



Quelle: DER BETRIEB, 05.11.2003

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%