Einsparvolumen von 1 Milliarde Euro
British Airways streicht weitere 5 800 Stellen

Europas größte Fluggesellschaft British Airways (BA) streicht weitere 5 800 Stellen, um aus den roten Zahlen zu kommen. Die britische Fluggesellschaft kündigte am Mittwoch außerdem eine "einschneidende Restrukturierung" ihres Kurzstreckennetzes an.

dpa LONDON. Der Verlust der 5 800 Stellen kommt zu den 7 200 Arbeitsplätzen, deren Abbau schon im Herbst bekannt gegeben worden war. Insgesamt hat BA zurzeit 51 000 Beschäftigte. Im vergangenen Quartal war die Fluglinie vor allem wegen des Geschäftseinbruchs nach den Anschlägen in den USA in die Verlustzone gerutscht.

BA müsse eine "einfachere, schlankere und mehr zielgerichtete Fluggesellschaft" werden, sagte Vorstandschef Rod Eddington. Durch die Umstrukturierung sollen jedes Jahr 650 Mill. Pfund (1 Mrd. Euro) eingespart werden. Ein Gewerkschaftssprecher bezeichnete die Pläne als "verheerenden Schlag" für die BA-Belegschaft.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%