Einstufung bekräftigt
BNP erhöht Kursziel für Daimler-Chrysler

Das französische Bankhaus BNP Paribas hat das Kursziel für die Aktien des Automobil-Konzerns Daimler-Chrysler auf 55 von 48 Euro erhöht.

Reuters PARIS. Die Einstufung mit "Outperform" werde bekräftigt, teilten die Analysten am Dienstag in Paris mit. Die US-Sparte Chrysler habe wie erwartet im vergangenen Monat einen Absatzrückgang von sechs Prozent verzeichnet. Für das Minus seien vor allem rückläufige Verkäufe an Autovermieter verantwortlich. Obwohl Chrysler im Gegensatz zu seinen Konkurrenten auf Kaufanreize verzichte, seien die Fahrzeuge im margen-trächtigeren Endkundengeschäft aber ein Erfolg. Daher rechne BNP für das vierte Quartal mit einer erneuten Verbesserung der Chrysler-Geschäftszahlen.

Die Aktien von Daimler-Chrysler tendierten bei freundlichem Gesamtmarkt im deutschen Handel am Dienstag 2,32 Prozent leichter bei 45,93 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%