Einstweilige Verfügung erwirkt
Telekom muss Teldafax wieder freischalten

Das angeschlagene Telekommunikationsunternehmen Teldafax macht sich Hoffnung, seine Kunden bald wieder über das Telefonnetz der Deutschen Telekom AG bedienen zu können.

rtr/dpa FRANKFURT. Die Marburger Telefongesellschaft hat nach eigenen Angaben beim Landgericht Köln eine einstweilige Verfügung gegen die Telekom erwirkt. Darin werde dem ehemaligen Monopolisten aufgetragen, Teldafax unverzüglich wieder mit dem Netz der Telekom zusammenzuschalten, teilte die Marburger Gesellschaft am Donnerstag in einer Pflichtmitteilung mit. Einen genauen Zeitpunkt, wann dies geschehen soll, nannte das Unternehmen nicht. "Wir hoffen, dass die Telekom bei der Aufschaltung genauso schnell ist, wie bei der Abschaltung vom Netz", sagte Teldafax-Sprecher Marcus Hoffmann. Man sei zudem zu weiteren Gesprächen über die Schuldenregulierung bereit, sagte er.

Die Telekom will die Gerichtsanordnung hingegen nicht akzeptieren. Ein Sprecher der Telekom sagte, noch liege die einstweilige Verfügung nicht vor. "Wir würden mit aller Entschiedenheit juristisch dagegen vorgehen", sagte der Sprecher weiter.

Die Telekom hatte die Telefonleitung zum Call-by-Call-Anbieter Anfang April gekappt, weil das Unternehmen Schulden in der Höhe von rund 90 Mill. DM auflaufen ließ. Verhandlungen über die Regulierung der Verbindlichkeiten waren gescheitert. Beim Call-by-Call fungiert die Telekom mit ihrem Leitungsnetz als Voranbieter. Kunden können Gespräche durch Vorwahl einer gesonderten Nummer führen. Rund 400 Unternehmen - so viele Lizenzen haben die Regulierer ausgegeben - bieten ihre Dienste an. Sie müssen der Telekom für die Nutzung der Leitungen eine Miete zahlen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%