Archiv
El Dschasira zeigt Video mit Morddrohung gegen US-Geisel

Die Entführer eines US-Journalisten im Irak haben nach einem Bericht des arabischen Nachrichtensenders El Dschasira mit der Ermordung ihrer Geisel gedroht.

dpa BAGDAD. Die Entführer eines US-Journalisten im Irak haben nach einem Bericht des arabischen Nachrichtensenders El Dschasira mit der Ermordung ihrer Geisel gedroht.

Der Sender strahlte am Mittwochabend ein Video aus, auf dem die Geisel vor einer Reihe bewaffneter und maskierter Männer kniet. Die Gruppe mit dem Namen Märtyrer-Brigade werde den Journalisten Micah Garen töten, sollten sich die US-Truppen nicht innerhalb von 48 Stunden aus der Stadt Nadschaf zurückziehen, hieß es.

Garen (36) und sein irakischer Übersetzer waren am Freitag von Bewaffneten in der südirakischen Stadt Nassirija verschleppt worden. Der gebürtige Franzose mit amerikanischem Pass recherchierte für eine Dokumentation über die Plünderung von Kunstschätzen im Irak. Nassirija ist neben Nadschaf und dem Bagdader Vorort Sadr-City eine Hochburg der Anhänger von Muktada el Sadr. Die Miliz des radikalen Schiitenpredigers hatte sich in der vergangenen Woche auch in Nassirija Gefechte mit den multinationalen Truppen geliefert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%