Empfehlung bleibt bei "Halten"
UBS Warburg senkt Kursziel für Infineon auf 10 €

Die Investmentbank UBS Warburg hat ihr Kursziel für die Aktien des Halbleiter-Herstellers Infineon Technologies AG auf 10 € von zuvor 25 € gesenkt. Wie die Bank am Montag weiter mitteilte, werden die Aktien weiter auf "Halten" eingestuft.

rtr LONDON. Infineon kämpft zurzeit mit der schwersten Krise in der Chipbranche, die den Konzern im laufenden Geschäftsjahr in die roten Zahlen zu ziehen droht. Die Aktien fielen nach der Mitteilung von UBS Warburg in einem schwachen Börsenumfeld auf ein vorläufiges Tagestief von 12,57 €. Dies bedeutete im Vergleich zum Schlusskurs vom Freitag ein Minus von knapp 7 %.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%