Ende der ersten Sitzungshälfte
Aktien Hongkong mittags knapp behauptet

vwd HONGKONG. Knapp behauptet tendieren die Aktienkurse in Hongkong am Dienstag. Bis zur Mittagspause verliert der Hang-Seng-Index (HSI) 3,86 Punkte auf 12 944,92. Händler erklären die Tendenz mit der Unsicherheit über die weitere Tendenz der US-Märkte. Verlusten auf breiter Front stehen alleine Gewinne im Finanz-Subindex gegenüber sowie bei China Mobile und China Unicom gegenüber. Ein Händler von ING Barings rechnet für den Rest des Tages beim HSI mit einer Spanne von 12 800 bis 13 100 Stellen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%