Archiv
Endemann korrigiert Planungen nach unten

Der Suchmaschinenbetreiber Endemann Internet AG hat seine Umsatz- und Ergebnisprognose für 2001 deutlich nach unten korrigiert, erwartet aber im kommenden Geschäftsjahr zweistellige Zuwachsraten.

rtr FRANKFURT. Für 2001 werde nunmehr mit einem Umsatz von 15 Mill. DM statt der zuvor prognostizierten 30 Mill. DM gerechnet, sagte Unternehmenssprecherin Anja Nellen. Außerdem erwarte die Gesellschaft für das Gesamtjahr lediglich ein ausgeglichenes Ergebnis statt des ursprünglich anvisierten Gewinns vor Steuern von fünf Mill. DM. Grund für die Korrektur der Prognosen sei vor allem die allgemeine Marktschwäche im Online-Werbemarkt, sagte Nellen. Für 2002 prognostizierte Endemann einen zweistelligen Zuwachs bei Umsatz und Ertrag.

Die am Neuen Markt notierte Endemann-Aktie stieg am Vormittag in einem festen Gesamtmarkt in der Spitze um rund 37 % auf 1,07 ?. Ein Frankfurter Händler sagte zu dem Kursanstieg, die Anleger hätten vielleicht mit weitaus schlimmeren Zahlen gerechnet. Zudem sei der Ausblick nicht schlecht.

Im zweiten Quartal 2001 habe sich bei rückläufigen Umsätzen der Vorsteuergewinn im Vergleich zum Vorjahreszeitraum leicht verbessert, teilte die Gesellschaft weiter mit. So sei bei einem Umsatz von 3,1 Mill. DM ein Gewinn vor Steuern von 430 000 DM erzielt worden. Nellen zufolge wurden im zweiten Quartal 2000 5,159 Mill. DM umgesetzt und ein Gewinn vor Steuern von 234 000 DM ausgewiesen. Den Gewinnanstieg führte Nellen auf Umstrukturierung und Rationalisierung der Gesellschaft zurück.

Wegen der allgemeinen Marktschwäche im Online-Werbemarkt habe Endemann seine Planzahlen für das Gesamtjahr nach unten korrigiert. Zudem hätten zahlreiche amerikanische Wettbewerber ihre Prognosen gesenkt. "Wir können nicht gegen den Strom schwimmen", sagte Nellen. Für das kommende Geschäftsjahr erwartet Endemann nach eigenen Angaben wieder ein zweistelliges Umsatz- und Ertragswachstum. Dieses resultiere nicht nur aus dem Werbebereich, sondern werde zusätzlich von den neu eingeführten Bezahl-Diensten getragen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%