Endspiel-Gegnerin ist entweder Venus Williams oder Karolina Sprem
Mauresmo im Tennis-Finale von Berlin

Amelie Mauresmo hat das Finale der German Open erreicht. Im Halbfinale deklassierte die Französin ihre Konkurrentin Jennifer Capriati.

HB BERLIN. Amelie Mauresmo ist als erste Spielerin in das Finale der 97. German Open in Berlin eingezogen. Am Samstag deklassierte die Weltranglistendritte aus Frankreich in einer Neuauflage des Finales von 2001 Jennifer Capriati mit 6:2 und 6:0.

Im Endspiel trifft Mauresmo auf die Siegerin des Matches zwischen Venus Williams (USA) und Karolina Sprem (Kroatien). Nur 52 Minuten benötigte die 24-Jährige, um den Traum der vier Jahre älteren Konkurrentin vom ersten Sieg in Berlin zu zerstören. Während Mauresmo kaum Fehler machte und die Ballwechsel mit ihrer Rückhand dominierte, gelang Capriati nur wenig.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%