Archiv
Energy East übernimmt RGS

Steigende Öl- und Gaspreise fachen Fusionen in der US-Energiebranche an. Der im Bundesstaat New York ansässige Stromversorger Energy East Corp. wird für 2,4 Milliarden Dollar in Barmitteln und Aktien den kleineren Wettbewerber RGS Energy übernehmen.

Die Aktionäre von RGS sollen mit 39,50 Dollar in Cash und Energy East-Aktien abgefunden werden. Kombiniert wird der neue Konzern über 5.000 Mitarbeiter verfügen und einen Jahresumsatz von rund fünf Milliarden Dollar aufweisen.



Das Management von East Energy rechnet dank der Fusion mit Einsparungen in Höhe von jährlich 50 Millionen Dollar. Die Anzahl der Kunden steigt im Gasbereich auf nahezu eine Million und im Strombereich auf 1,8 Millionen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%