Enger Chirac-Vertrauter
Pariser Bürgermeister Tiberi von Partei ausgeschlossen

dpa PARIS. Jean Tiberi, Bürgermeister von Paris, wird aus der neogaullistischen Partei RPR ausgeschlossen. Der in mehrere Affären verwickelte einstige enge Vertraute von Präsident Jacques Chirac hatte sich der Parteidisziplin nicht unterordnen wollen und erneut für die Bürgermeisterwahl im Mai 2001 kandidiert.

Die regionale RPR-Führung beschloss daher am späten Donnerstagabend den Ausschluss, der am 24. Oktober noch vom nationalen Parteiparlament ("politisches Komitee") gebilligt werden muss. Tiberi hatte mit seiner Kandidatur den offiziellen RPR- Kandidaten, Ex-Parteichef Philippe Seguin, brüskiert. Tiberi ist Chiracs Nachfolger im Amt des Pariser Bürgermeisters.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%