Archiv
Entlassungen bei Kabel New Media

Die Kabel New Media AG, Hamburg, hat am Unternehmenssitz 30 der insgesamt 250 Mitarbeiter aus betriebsbedingten Gründen entlassen. Außerdem stünden noch einige Unternehmensstandorte auf dem Prüfstand, sagte eine Sprecherin.

vwd HAMBURG. Die Kabel New Media AG, Hamburg, hat am Unternehmenssitz 30 der insgesamt 250 Mitarbeiter aus betriebsbedingten Gründen entlassen. Ein weiterer Personalabbau sei derzeit nicht absehbar, sagte eine Sprecherin am Donnerstag. Allerdings stünden noch einige Unternehmensstandorte auf dem Prüfstand. Welche dies sind, sagte sie nicht. Begründet werden die Entlassungen mit den reduzierten Umsatzerwartungen. Zum einen prüften die Unternehmen ihre Investitionen in den Bereichen Internet und E-Business im Moment sehr genau, zum anderen dauere die Vergabe der Aufträge länger als noch im letzten Jahr.

Allerdings bekomme Kabel auch neue Kunden, sagte die Sprecherin. Viele von ihnen würden aber erst einmal kleinere Aufträge erteilen. In der Gruppe werden rund 940 Mitarbeiter beschäftigt. Der Standort in den USA sei bereits geschlossen worden und in Skandinavien habe ein leichter Personalabbau stattgefunden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%