Entlassungen konnten offensichtlich ausgeglichen werden
US-Arbeitslosenquote im Februar stabil

Entlassungen, vor allem im verarbeitendem Gewerbe, konnten durch neue Jobs im Dienstleistungsbereich ausgeglichen werden.

dpa WASHINGTON. Die Arbeitslosenquote in den USA ist im Februar mit 4,2 % unverändert geblieben. Das teilte das Arbeitsministerium am Freitag in Washington mit. Entlassungen vor allem im verarbeitenden Gewerbe wurden durch neue Jobs in den Dienstleistungen ausgeglichen. Insgesamt wurden im Vergleich zu Januar 135 000 neue Jobs geschaffen.

5,9 Mill. Amerikaner waren im Februar arbeitslos. Auffällig sind weiterhin die Unterschiede unter den Bevölkerungsgruppen. Die Arbeitslosenquote bei Weißen beträgt 3,7 %, bei Latinos 6,3 % und bei Schwarzen 7,5 %. Der durchschnittliche Verdienst pro Stunde stieg im Vergleich zum Januar um 0,5 % auf 14,10 $ (rund 30 DM).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%