Entscheidung fällt am 7. August
Nemax 50 wird neu zusammengesetzt

Nach Meinung von Consors Capital sind Süss Microtec und FJA die wahrscheinlichsten Kandidaten für die Aufnahme in den Auswahlindex. Teldafax-Zulassung für Neuen Markt endet Ende August

vwd FRANKFURT. Süss Microtec und FJA sind laut Consors Capital die wahrscheinlichsten Kandidaten für eine Aufnahme in den Nemax 50. Chancen hätten außerdem noch Nordex, Mühlbauer und öS, erklärte Dieter Schwarz, Chef des Bereichs Marktstrategie und quantative Analyse. Zu den wahrscheinlichsten Absteigern gehören laut Schwarz Telegate und Primacom.

Die FJA AG ist ein für Versicherer und Finanzdienstleister tätige Beratungs- und Softwarehaus mit knapp 1800 Mitarbeitern. Süss Microtec stellt Fertigungs- und Prüfsystemen für die Halbleitertechnik und Mikroelektronik her

Die Juli-Liste zur Marktkapitalisierung und zu den Börsenumsätzen will die Börse am Freitagabend veröffentlichen. Die Entscheidung über die Neue Zusammensetzung der Indizes wird am Dienstag, 7. August, nach der Sitzung des Arbeitskreises Aktienindizes gegen 22.00 Uhr veröffentlicht. Die Neuzusammensetzung tritt am Montag, 24. September in Kraft.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%