Entscheidung wahrscheinlich am 02. Oktober
EU-Kommission prüft Joint Venture von SAP und Siemens

vwd BRÜSSEL. Das von der SAP AG, Walldorf, und der Siemens AG, München, geplante Gemeinschaftsunternehmen für die Entwicklung, die Vermarktung und den Betrieb von elektronischen Marktplätzen ist Gegenstand der EU-Fusionskontrolle. Die beiden Konzernunternehmen SAP Markets Europa und Siemens Business Service sollen die gemeinsame Kontrolle über die neue Gesellschaft übernehmen. Das Vorhaben ist am 29. August in Brüssel notifiziert worden, Stellungnahmen sind bis zum 14. September möglich. Mit der Entscheidung wird bis zum 2. Oktober gerechnet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%