Eon und Verbund einig über Anteile an Wasserkraft-Tochter

Archiv
Eon und Verbund einig über Anteile an Wasserkraft-Tochter

Die Eon AG hat sich mit der Österreichischen Elektrizitätswirtschafts-AG (Verbund) auf die Beteiligungsverhältnisse am geplanten Gemeinschaftsunternehmen für die Wasserkraft geeinigt. Eon werde an der European Hydro Power (EHP) 37 % halten, der Verbund 63 %, sagte ein Sprecher der Konzerntochter Eon Energie am Freitag in München.

Reuters MÜNCHEN. Damit hat sich das bei Bekanntgabe der Fusionspläne im vorigen Sommer genannte Anteilsverhältnis von 40 zu 60 leicht zu Gunsten des Verbundes verschoben. Das Bundeskartellamt hat die Zusammenlegung der Wasserkraftaktivitäten beider Unternehmen nach Angaben eines Sprechers im vorigen November ohne Auflagen freigegeben.

Verbund-Vorstandschef Hans Haider hatte das geänderte Anteilsverhältnis einem Bericht der Tageszeitung "Die Welt" (Freitagsausgabe) zufolge in einem Interview mit der stärkeren Marktstellung des Verbundes begründet. Die Arbeiten an der Gründung der EHP stünden kurz vor dem Abschluss. Im Sommer hatte es noch geheißen, das Gemeinschaftsunternehmen solle zum Jahresbeginn 2002 entstehen. Die zeitliche Prognose Haiders wollte der Eon-Sprecher zunächst nicht kommentieren. EHP soll früheren Angaben zufolge mit etwa 200 Wasserkraftwerken über eine Erzeugungskapazität von 9600 Megawatt verfügen.

Eon folgte im Sommer seinem deutschen Rivalen RWE AG auf den österreichischen Strommarkt. RWE hatte im Mai eine Beteiligung an der Kärtner Energie Holding (KEH) bekannt gegeben. Sowohl Eon wie auch RWE hatten eine weitere Expansion auf dem seit Herbst 2001 völlig liberalisierten österreichischen Strommarkt angedeutet, ohne konkrete Pläne zu nennen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%