Archiv
Epcos-Aktie gibt deutlich nach

Nach Vorlage von Zahlen für das Jahr 2001 und für das vierte Quartal hat die Aktie des Herstellers elektronischer Bauelemente Epcos am Dienstag deutlich nachgegeben.

dpa-afx FRANKFURT. Das Papier verlor bis 9.45 Uhr 3,45 % 60,81 ?. Das Börsenbarometer DAX fiel gleichzeitig um 0,94 % auf 5 136,23 Punkte.

"Die Zahlen von Epcos sind leicht enttäuschend," sagte ein Händler einer Frankfurter Bank. Sie lägen am unteren Ende der Analystenschätzungen. Ein anderer Händler fügte hinzu: "Die Epcos-Zahlen waren schwach, aber der Ausblick ist so gut wie erwartet." Auch die ersten beiden Quartale 2002 dürften schlecht ausfallen.

Der Händler hält dennoch einen Kursanstieg der Aktie für möglich. Auch Infineon habe in der vergangenen Woche nach Vorlage von Zahlen stark zugelegt, obwohl sie schlechter als erwartet ausgefallen waren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%