Erfolgreiche Einführung neuer Produkte
Umsatzzuwachs treibt Pepsico-Gewinn

Der Getränkehersteller Pepsico Inc hat im ersten Quartal 2002 den Umsatz um 14 Prozent auf 5,1 Milliarden Dollar gesteigert.

dpa NEW YORK. Wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte, stieg der Gewinn vor Sonderposten auf 681 Millionen Dollar oder 38 Cent je Aktie. Im Vorjahreszeitraum waren es noch 597 Millionen Dollar (672 Millionen Euro) oder 33 Cent. Sowohl Pepsico als auch der Erzrivale Coca-Cola profitierten von der Einführung neuer Produkte, sagten Analysten.

Im Vorjahr hatte Pepsico Quaker übernommen. Pepsico erwartet Kosteneinsparungen von 175 Millionen Dollar durch Synergien in diesem Jahr. Der Nettogewinn stieg im Berichtszeitraum auf 651 Millionen Dollar oder 36 Cent je Aktie von 570 Millionen Dollar oder 32 Cent je Aktie im Jahr zuvor.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%