Erfolgreiche Emission
Repower-Aktie startet über Emissionskurs

Die Aktie des Windanlagenbetreibers Repower hat am Dienstag über dem Emissionskurs ihre Börsenkarriere begonnen. Die Papiere eröffneten mit 42 ? und damit rund zwei Prozent über dem Ausgabepreis von 41 ?.

Reuters FRANKFURT. "Wir freuen uns, dass wir als erstes Unternehmen nach so langer Zeit das Eis an der Börse brechen konnten", teilte der Vorstandsvorsitzende Fritz Vahrenholt mit. Der Börsengang des Windanlagenbetreibers war die erste erfolgreiche Emission seit fast einem drei viertel Jahr.

Auch Fondsmanager werteten den Börsengang als sehr positiv für den Neuen Markt, nachdem das Wachstumssegment unter heftigen Kurseinbrüchen sowie zahlreichen Firmenpleiten in den vergangenen zwei Jahren gelitten hatte. "Es ist ein gutes Zeichen und die Aktien waren auch nicht billig", sagte Marc Schädler, Fondsmanager bei Nordinvest, mit Blick auf den Emissionspreis, der in der Mitte der Angebotsspanne gelegen hatte. "Es ist ein gutes Gefühl, dass ein neues Unternehmen in den Neuen Markt kommt." Mit dem ersten gehandelten Kurs gehört Repower von der Marktkapitalisierung her zu den 40 größten Titeln des Neuen Marktes.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%