Archiv
Erfurter ist zum siebten Mal deutscher Gedächtnismeister

Ulm (dpa) - Der Erfurter Gunther Karsten (44) hat zum siebten Mal die offenen Deutschen Gedächtnismeisterschaften gewonnen. Bei dem internationalen Wettbewerb in Ulm sammelte der Patentübersetzer in insgesamt zehn Disziplinen die meisten Punkte und setzte sich gegen 25 weitere Teilnehmer aus Deutschland, Großbritannien, Österreich und Rumänien durch.

Ulm (dpa) - Der Erfurter Gunther Karsten (44) hat zum siebten Mal die offenen Deutschen Gedächtnismeisterschaften gewonnen. Bei dem internationalen Wettbewerb in Ulm sammelte der Patentübersetzer in insgesamt zehn Disziplinen die meisten Punkte und setzte sich gegen 25 weitere Teilnehmer aus Deutschland, Großbritannien, Österreich und Rumänien durch.

Den zweiten Platz belegte nach Angaben der Veranstalter vom Sonntag die Medizinstudentin Astrid Plessl (20) aus Österreich. Auf Platz drei kam der 19 Jahre alte Schüler Clemens Mayer aus Brannenburg in Bayern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%