Ergebnis je Aktie für 2001 wird bei einem Euro erwartet
DEAG erwartet für 2001 Umsatz von mindestens 650 Mill. DM

Das Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) werde sich im kommenden Jahr auf 45 Mill. DM nach prognostizierten 29 Mill. DM in diesem Jahr belaufen, teilte der Konzertveranstalter mit.

Reuters BERLIN. Die Deutsche Entertainment AG (DEAG) erwartet für das Jahr 2001 nach eigenen Angaben einen Umsatz von mindestens 650 Mill. DM nach voraussichtlich rund 500 Mill. DM in diesem Jahr. Das Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) werde sich im kommenden Jahr auf 45 Mill. DM nach prognostizierten 29 Mill. DM in diesem Jahr belaufen, teilte der Konzertveranstalter am Mittwoch in einer Pflichtveröffentlichung mit. Das Ergebnis je Aktie für 2001 werde bei einem Euro je Aktie liegen. Die Steigerungen bei Umsatz und Ergebnis seien auch auf die erstmals erfassten Beteiligungen an der Good News AG und der Stella zurückzuführen.

Außerdem gab die DEAG die Gründung der schweizerischen DEAG Global Entertainment Holding AG mit einem Stammkapital von zehn Mill. Franken bekannt. Ziel der Holding ist nach Unternehmensangaben Mehrheitsbeteiligungen an internationalen Tournee- und Managementagenturen zu übernehmen sowie der Ausbau des Tournee- und Konzertbereichs.

Als erste Beteiligung seien 70 % der Aktien von der Züricher Entertainment One AG übernommen worden, teilte die DEAG weiter mit. Die Beteiligung wird den Angaben zufolge fast vollständig aus dem Cash Flow des Konzerns bezahlt. Die Geschäftsführung von Entertainment One werde für fünf Jahre von Marcel Avram übernommen. Avram, der Gründer und ehemalige Geschäftsführer von Mama Concerts & Rau, bleibe mit 30 % an Entertainment One beteiligt, hieß es. Mama Concerts & Rau wird nach Angaben der DEAG mit Beendigung der laufenden Tourneen den Geschäftsbetrieb einstellen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%