Ergebnis per Aktie bei 1,17 Euro
Kontron steigert Jahresüberschuss von 11 Mio DM auf 23,4

Mit diesem Ergebnis liegt das Unternehmen über den Analysteneinschätzungen im Vorfeld der Bekanntgabe.

dpa-afx ECHING. Der Computeranbieter Kontron hat im vergangenen Jahr das Unternehmensergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 16,4 Mio. DM auf 29,6 Mio. DM gesteigert. Der Umsatz sei im gleichen Zeitraum um mehr als 140 % auf 247 Mio. DM gestiegen, sagte das Unternehmen am Montag in Eching. Der Jahresüberschuss sei von 11 Mio. auf 23,4 Mio. DM gewachsen.

Das Ergebnis je Aktie (EPS) gab das Unternehmen mit 1,17 Euro an. Der Auftrageingang habe sich auf 302 Mio. DM verdreifacht. Die Bilanzsumme sei von 116 Mio. DM auf 463 Mio. gestiegen. Die Mitarbeiterzahl des Mini-Computerherstellers habe von 390 auf 772 zugenommen.

Für das laufende Geschäftsjahr erwarte das Unternehmen einen Umsatz von zirka 475 Mio. DM sowie einer Verdopplung des Jahresüberschusses auf etwa 43 Mio. DM.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%