Erlös von 2000 im vergangenen Jahr noch deutlich übertroffen: Aldi macht mehr als 500 Millionen Euro Gewinn

Erlös von 2000 im vergangenen Jahr noch deutlich übertroffen
Aldi macht mehr als 500 Millionen Euro Gewinn

Die über deutlich weniger Filialen verfügende Süd-Gruppe in Mülheim an der Ruhr erwirtschaftete dabei laut einem Pressebericht zwei Drittel des Gesamtgewinns

afp FRANKFURT/MAIN. Deutschlands größter Discounter Aldi hat nach Informationen der "Lebensmittel-Zeitung" im vergangenen Jahr deutlich mehr als 0,5 Mrd. Euro Gewinn erwirtschaftet. Bereits im Jahr 2000 hat Aldi mehr als 511 Mill.  Euro Plus gemacht, meldete das Fachblatt am Donnerstag vorab aus seiner jüngsten Ausgabe unter Berufung auf Hochrechnungen aus den erstmals vorliegenden Geschäftszahlen der Aldi-Vertriebsregionen. Dabei habe es im Sommer 2000 den Höhepunkt eines beispiellosen Preiskrieges gegeben; die Zahlen für das vergangene Jahr dürften daher dem Bericht zufolge "noch weitaus besser ausfallen".

Das mehr als 40 Jahre alte Familienunternehmen der Brüder Theo und Karl Albrecht veröffentlicht traditionell selbst keine Gewinnzahlen. Den Angaben der "Lebensmittel-Zeitung" zufolge machten die in eine Nord- und eine Süd-Gruppe aufgeteilten Läden im Jahr 2000 einen Netto-Umsatz von rund 36,4 Mrd. DM, also 18,6 Mrd. ?. Gut die Hälfte entfiel demnach auf die von Essen aus geführte Nord-Gruppe mit rund 2 300 Filialen im Norden und Osten der Republik. Die mit 1260 Verkaufsstellen deutlich kleinere Süd-Gruppe in Mülheim an der Ruhr setzte demnach fast ebenso viel um - und sie erwirtschaftete dazu auch zwei Drittel des Gesamtgewinns.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%