Ernährung
Verbrauch von Schweinefleisch wieder gesunken

dpa BONN. Der Verbrauch von Schweinefleisch in Deutschland ist wieder zurückgegangen. Er werde schätzungsweise um rund zwei Prozent weniger betragen als im Vorjahr, berichtete die Zentrale Markt- und Preisberichtsstelle (ZMP) am Montag in Bonn. Im Jahr 1999 war mit 56,8 Kilogramm pro Kopf im Schnitt der höchste Wert in den 90er Jahren erreicht worden.

Als Gründe für den Rückgang nannte die ZMP die höheren Schweinepreise sowie auch das schlechte Wetter in diesem Sommer, das die Nachfrage nach Grillartikeln stark gebremst habe.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%