Erneut zweistellige Zuwachsraten
dm-Drogerie Markt macht fast 4 Milliarden DM Umsatz

Der Handelskonzern hat im abgelaufenen Geschäftsjahr erneut zweistellig zugelegt. Die Zahl der Filialen in Deutschland stieg in den vergangenen zwölf Monaten um 43 auf 516.

vwd KARLSRUHE. Der Konzern der dm-drogerie markt GmbH & Co KG, Karlsruhe, hat im Geschäftsjahr 1999/2000 (30. September) erneut eine zweistellige Umsatzsteigerung um 12,4 % auf 3,945 Mrd. DM erreicht. Nach Angaben des Drogeriemarkt-Filialisten vom Donnerstag wuchs der Deutschland-Umsatz um 13,9 % auf 2,746 Mrd. DM. Die Zahl der Filialen nahm in Deutschland um 43 auf 516 dm-Märkte und in Europa auf 1 175 (1 038) zu. Im Gegensatz zu zahlreichen anderen Handelsunternehmen wächst dm-drogerie markt nicht durch Übernahmen, sondern durch Erweiterung des Filialnetzes. In Österreich, Italien, Kroatien, Slowenien, Slowakei, Tschechien und Ungarn erzielten 659 (565) Filialen rund 1,2 Mrd. DM Umsatz.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%