Erneuter Triumph
Chinesin Xian verteidigt Judo-Gold

Judoka Dongmei Xian hat in der Klasse bis 52kg erneut olympisches Gold geholt. Soraya Haddad aus Algerien holte Silber, Bronze ging an die Japanerin Misato Nakamura. Nach dem Ausscheiden von Romy Tarangul blieb der Kampf um das Edelmetall ohne deutsche Beteiligung.

Judo-Kämpferin Dongmei Xian hat ihren Titel in der Klasse bis 52kg verteidigt und wie vor vier Jahren in Athen olympisches Gold gewonnen. Die Chinesin besiegte An Kum Ae aus Nordkorea mit einem Yuko (mittlere Wertung) Vorsprung. Soraya Haddad aus Algerien und Misato Nakamura aus Japan gewannen Bronze. Haddad holte die erste Judo-Medaille für ihr Land überhaupt.

Romy Tarangul aus Frankfurt/Oder schied als einzige deutsche Starterin in der Hoffnungsrunde gegen die Belgierin Ilse Heylen aus.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%