Eröffnung
Wall Street zeigt sich uneinheitlich

Nasdaq fällt nach der Eröffnung um 25,98 Zähler.

vwd NEW YORK. Uneinheitlich zeigt sich der New Yorker Aktienmarkt am Donnerstag zur Eröffnung. Bis gegen 15.40 Uhr MESZ gewinnt der Dow-Jones-Index (DJIA) 0,2 % bzw. 16,85 Zähler auf 10 926,71 Stellen. Der S&P-500-Index notiert nahezu unverändert bei 1 473,14 Zähler, während der Nasdaq-Index 0,7 % bzw. 25,98 Stellen auf 3 827,61 Zähler verliert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%