Erotik-TV ab 2001 auf Premiere World
Beate Uhses Erotikkanal bald im Fernsehen

ap FLENSBURG. Die Sexartikel-Herstellerin Beate Uhse hat die Lizenz für einen Erotikkanal erhalten. Der Medienrat Berlin-Brandenburg habe dem Projekt der Beate Uhse AG mit Premiere World zugestimmt, sagte eine Sprecherin des Unternehmens heute in Flensburg. Sie gehe davon aus, dass schon Anfang nächsten Jahres das Beate-Uhse-TV mit Erotikfilmen, Eigenproduktionen und möglicherweise auch Magazinen auf Sendung gehen könne. Bei Premiere World solle das Programm im Movie-Kanal in der Zeit von 20.00 Uhr bis 05.00 Uhr ausgestrahlt werden. Die schriftliche Zusage erwartet der Erotikartikelhersteller den Angaben zufolge in zwei Wochen.



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%