Erstauftrag über vier Millionen Franken
Internolix kooperiert mit Schweizer Internet-Gesellschaft GNI

Reuters FRANKFURT. Der Softwarehersteller Internolix AG wird künftig mit der Schweizer Internet-Gesellschaft GNI Global Net International AG zusammenarbeiten. Im Rahmen der Partnerschaft habe Internolix einen Erstauftrag über rund vier Millionen Schweizer Franken erhalten, teilte die am Frankfurter Neuen Markt notierte Gesellschaft heute in einer Pflichtveröffentlichung mit. Beide Unternehmen wollen gemeinsam den Schweizer Markt für den Internet-Handel über die jeweiligen Vertriebskanäle sowie über die Gewinnung von Fachhandelspartnern erschließen. Dazu werde GNI die Standard-Online-Shop von Internolix über seine Vertriebspartner vertreiben.

Die Schweizer Firma GNI bietet den Angaben zufolge Dienstleistungen rund um den elektronischen Handel (eBusiness).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%