Archiv
Erster Auswärtssieg für Oberhausen: 1:0 in Ahlen

Rot-Weiß Oberhausen hat mit seinem ersten Saison-Auswärtssieg den letzten Tabellenplatz in der 2. Fußball- Bundesliga zumindest vorübergehend verlassen können.

dpa AHLEN. Rot-Weiß Oberhausen hat mit seinem ersten Saison-Auswärtssieg den letzten Tabellenplatz in der 2. Fußball- Bundesliga zumindest vorübergehend verlassen können.

Das Team von Trainer Eugen Hach kam bei der LR Ahlen zu einem 1:0 (1:0)- Erfolg und feierte den zweiten Sieg hintereinander. Vor 4 186 Zuschauern waren die Gäste durch ein Eigentor von Marko Tredup erfolgreich (9. Minute).

Im Wersestadion gelang Oberhausen der bessere Start. Nach einer Hereingabe von Alhassane Ouedraogo konnte Tredup den Ball nur ins eigene Tor lenken. In einer schwachen Partie suchte Ahlen lange seinen Rhythmus und ließ den Zug zum Tor vermissen. Erst in der 40. Minute erarbeitete sich Zeljko Sopic die erste Chance, scheiterte aber an RWO-Keeper Oliver Adler. Oberhausen setzte im zweiten Durchgang auf seine gute Defensive und verteidigte den Vorsprung. Ahlen drückte auch in der Schlussphase vergebens.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%