Archiv
Erster Kurs von VCH-Aktien auf Höhe des Ausgabepreises

Die Aktien der Bayreuther Beteiligungsgesellschaft VCH haben am Montag ein verhaltenes Börsendebüt am Geregelten Markt der Frankfurter Börse erlebt.

Reuters FRANKFURT. Der erste Parkettkurs lag mit 1,10 Euro auf der Höhe des Ausgabepreises. Auf dem elektronischen Handelssystem Xetra kam unterdessen noch kein Kurs zu Stande. Die 25 Millionen Aktien von VCH wurden im Mai zu einem Festpreis von 1,10 Euro je Papier zugeteilt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%