Archiv
Erstmals aktuelle Verkehrsdaten einer Großstadt im Internet

Nürnberg (dpa) - Mit dem Internetportal «Nürnbergverkehr» ist am Freitag das erste flächendeckende Verkehrsinformationssystem einer deutschen Großstadt freigeschaltet worden. Das Projekt «Floating Car Data» (FCD) verwertet die aktuellen Positionsdaten von 500 Taxen in der Stadt.

Nürnberg (dpa) - Mit dem Internetportal «Nürnbergverkehr» ist am Freitag das erste flächendeckende Verkehrsinformationssystem einer deutschen Großstadt freigeschaltet worden. Das Projekt «Floating Car Data» (FCD) verwertet die aktuellen Positionsdaten von 500 Taxen in der Stadt.

Auf einer Straßenkarte unter «www.Nuernbergverkehr.de» erhalten Autofahrer laufend Informationen über fließenden, zäh fließenden oder stehenden Verkehr. Das 300 000 Euro teure Projekt ist Teil der geplanten Verkehrsinformationsagentur Bayern (VIB).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%