Erstnotierung
Lila Logistik-Aktie startet auf Ausgabepreisniveau

Auf dem Frankfurter Parkett eröffneten die Papiere genau mit sieben Euro, stiegen im weiteren Verlauf aber bis auf 7,35 € und damit fünf Prozent über den Ausgabepreis.

rtr FRANKFURT. Die Aktie der erstmals am Neuen Markt gehandelten Müller - Die lila Logistik AG ist in ihrer ersten Notierung auf dem Niveau des Ausgabepreises geblieben. Auf dem Frankfurter Parkett eröffneten die Papiere genau mit sieben Euro, stiegen im weiteren Verlauf aber bis auf 7,35 ? und damit fünf Prozent über den Ausgabepreis.

Damit ist das Unternehmen mit 58,80 Mill. ? bewertet. Am Dienstag war der Emissionspreis mit sieben Euro genau in der Mitte der Bookbuildingspanne von 6,50 bis 7,50 ? bekannt gegeben worden. Nach Angaben des Unternehmen war die Emission dreifach überzeichnet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%