Erwartete Personalentscheidung
Peter Michaelis neuer Aufsichtsratchef der Telekom Austria

vwd/apa WIEN. Wie erwartet wurde am Mittwoch im Rahmen der konstituierenden Aufsichtsratssitzung der Telekom Austria AG (TA), Wien, Peter Michaelis zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden sowie Edith Hlawati zu seiner Stellvertreterin gewählt. Wie die TA am Donnerstag mitteilte, folgt Michaelis dem ÖIAG-Vorstandsdirektor und bisherigen TA-Aufsichtsratspräsidenten Johannes Ditz, der in der TA-Hauptversammlung am 28. Juni seinen Rückzug aus dem Aufsichtsrat erklärt hatte.

Neben Ditz sind seit der Hauptversammlung auch Rudolf Streicher sowie die beiden AR-Vertreter der Telecom Italia SpA, Rom, Oscar Cicchetti und Giulia Nobili, aus dem TA-Aufsichtsrat ausgeschieden. Als neue Mitglieder ziehen neben Michaelis und Hlawati die beiden Telecom-Italia-Vertreter Marco de Benedetti, Vorstandsvorsitzender der Telecom Italia Mobile SpA (TIM), Rom, und Enzo Badalotti in den Aufsichtsrat ein.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%