Archiv
Essen feiert zweiten Saisonsieg: 2:0 gegen Saarbrücken

Rot-Weiß Essen hat den Anschluss zu den Nicht-Abstiegsplätzen in der 2. Fußball-Bundesliga wiederherstellen können. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Gelsdorf gewann ihr Heimspiel gegen den Mit-Aufsteiger 1. FC Saarbrücken mit 2:0 (1:0).

dpa ESSEN. Rot-Weiß Essen hat den Anschluss zu den Nicht-Abstiegsplätzen in der 2. Fußball-Bundesliga wiederherstellen können. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Gelsdorf gewann ihr Heimspiel gegen den Mit-Aufsteiger 1. FC Saarbrücken mit 2:0 (1:0).

Vor 12 200 Zuschauern erzielte Francis Kioyo das 1:0 für die Hausherren (33. Minute), nach dem Seitenwechsel erhöhte Daniel Teixeira per Foulelfmeter (52.) zum Endstand. RWE musste die Partie nach einer Roten Karte für Sidney (88.) mit zehn Spielern beenden.

Die Gastgeber erarbeiteten sich in einem kampfbetonten Match mehr Feldanteile und gingen durch Kioyo, der eine Flanke von Ronny Ernst einköpfte, verdient in Führung. Kurz darauf verhinderte RWE-Keeper René Renno mit einer guten Parade gegen Allessandro Caruso allerdings den Ausgleich (40.). Saarbrücken war zwar bemüht, ließ in der Offensive aber die Durchschlagkraft vermissen. Teixeira sicherte Essen den zweiten Saisonsieg.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%