Archiv
EU-Außenminister beraten über Irak und SudanDPA-Datum: 2004-07-12 08:44:57

Brüssel (dpa) - Die EU-Außenminister beraten heute über den Wiederaufbau im Irak. Dabei geht es bei den Beratungen in Brüssel auch um Finanzhilfen. Die für 2005 vorgesehenen 200 Millionen Euro Hilfe sind noch nicht verabschiedet.

Brüssel (dpa) - Die EU-Außenminister beraten heute über den Wiederaufbau im Irak. Dabei geht es bei den Beratungen in Brüssel auch um Finanzhilfen. Die für 2005 vorgesehenen 200 Millionen Euro Hilfe sind noch nicht verabschiedet.

Weiteres Thema des Treffens sind die Lage im Bürgerkrieg im Sudan. In der Provinz Darfur gehen bewaffnete arabische Milizen gegen die schwarzafrikanische Bevölkerung vor. Bisher haben sie rund 1,2 Millionen Menschen vertrieben. Diplomaten in Brüssel fordern mehr Druck der EU auf die Regierung des Sudans, die die Milizen unterstützt hat.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%