Archiv
EU-Kommission billigt Sovereign-Übernahme durch Henkel

Der Chemiekonzern Henkel kann in den USA den Klebstoffhersteller Sovereign übernehmen. Eine entsprechende Entscheidung traf die EU-Kommission am Donnerstag in Brüssel.

dpa-afx BRÜSSEL/DÜSSELDORF. Der Chemiekonzern Henkel kann in den USA den Klebstoffhersteller Sovereign übernehmen. Eine entsprechende Entscheidung traf die EU-Kommission am Donnerstag in Brüssel. Auch wenn beide Unternehmen bei Industrieklebstoffen ähnliche Produkte im Sortiment hätten, entstehe keine Problem für den Wettbewerb. Henkel habe ausreichend Konkurrenten. Henkel stellt auch Waschmittel und Kosmetika her. Das US-Unternehmen Sovereign Specialty Chemicals macht zudem Beschichtungen und Dichtungsstoffe.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%