Archiv
EU-Kommission legt Pläne für umstrittene Zuckermarktreform vorDPA-Datum: 2004-07-14 12:27:10

(dpa-AFX) Brüssel - Die EU-Kommission will das milliardenschwere Beihilfesystem für den europäischen Zuckermarkt grundlegend reformieren. EU-Agrarkommissar Franz Fischler legte am Mittwoch in Brüssel entsprechende Pläne vor. Er erhofft sich geringere Preise für die Verbraucher und die verarbeitende Industrie.

(dpa-AFX) Brüssel - Die EU-Kommission will das milliardenschwere Beihilfesystem für den europäischen Zuckermarkt grundlegend reformieren. EU-Agrarkommissar Franz Fischler legte am Mittwoch in Brüssel entsprechende Pläne vor. Er erhofft sich geringere Preise für die Verbraucher und die verarbeitende Industrie.

Der Zuckeranbau soll umweltfreundlicher werden. Zudem will Fischler für die armen Entwicklungsländer den stark abgeschotteten EU-Markt öffnen. Die Reform ist der letzte Baustein eines radikalen Umbaus der EU-Landwirtschaftspolitik. Die komplizierte EU-Zuckermarktordnung ist fast vier Jahrzehnte alt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%