Archiv
Eurex Bonds baut mit Bubills Produktpalette weiter aus

Eurex Bonds, die internationale Handelsplattform von Eurex und führenden Bondhandelshäusern, wird ...

Eurex Bonds, die internationale Handelsplattform von Eurex und führenden Bondhandelshäusern, wird am 15. 10. 2003 seine Produktpalette um deutsche unverzinsliche Schatzanweisungen, sog. Bubills, weiter ausbauen. Mit der Einführung des Bubills-Segments vervollständigt Eurex Bonds sein Produktangebot handelbarer deutscher Staatsanleihen. Damit sind alle deutschen Staatsanleihen mit einer Laufzeit von sechs Monaten bis 30 Jahren an Eurex Bonds handelbar. Eurex Bonds wird auch in diesem Segment ein Market Making-Programm anbieten, um ausreichende Liquidität sicherzustellen.
Die elektronische Bond-Handelsplattform für Deutsche Staatsanleihen verzeichnet im September den bislang höchsten Monatsumsatz für das laufende Jahr: Die Handelsaktivitäten der Marktteilnehmer an Eurex Bonds sind um mehr als 50 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat gestiegen. Eurex Bonds setzte im September 18,6 Milliarden € um (Einfachzählung), gegenüber 12 Mrd. € im September 2002. Der tägliche Handelsdurchschnitt lag damit im September 2003 bei 845 Mio. Euro.
Die elektronische Rentenhandelsplattform Eurex Bonds bietet Handel und Clearing von deutschen Staatsanleihen sowie Emissionen der Kreditanstalt für Wiederaufbau, der European Investment Bank, einzelner deutscher Bundesländer und Jumbo-Pfandbriefe. Darüber hinaus stellt Eurex Bonds mit dem Handel von Basis-Instrumenten eine attraktive Produktkombination aus Anleihen und an der Eurex gehandelten Futures-Kontrakten bereit.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%