Archiv
euro adhoc: Bank Sarasin + Cie AG (deutsch)

Basel, 24.08.2004 - Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Basel, 24.08.2004 - Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Bank Sarasin + Cie AG Operatives Ergebnis im 1. Halbjahr 2004 deutlich gesteigert Verbesserung des Betriebsergebnisses um 49% - Anstieg der Kundenvermögen um 10%

Die Bank Sarasin & Cie AG hat im 1. Halbjahr 2004 das operative Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr um 49% auf CHF 43 Mill. gesteigert. Der Konzerngewinn legte kräftig auf CHF 40 Mill. zu (+29%). Der operative Geschäftsertrag stieg um 8% auf CHF 205 Mill. Der Geschäftsaufwand stieg um 3% auf CHF 149 Mill. Der Bruttogewinn belief sich somit auf CHF 56 Mill. (+22%).

Ebenfalls erfreulich entwickelten sich die verwalteten Kundenvermögen: Diese stiegen gegenüber Ende 2003 um CHF 4,9 Mia. (+10%) auf CHF 53,5 Mia. Die Neugeldentwicklung war im Geschäft mit Privatkunden wie auch in allen anderen Kundensegmenten positiv. Daneben führte die Integration von Chiswell Associates Limited zu einem Zuwachs von CHF 4,0 Mia.

Gleichzeitig mit der Niederlegung seines Amtes als CEO der Robeco Groep N.V. per Mitte des Jahres ist Géry Daeninck auch aus dem Verwaltungsrat der Bank Sarasin & Cie AG zurückgetreten.

Weitere Angaben finden Sie auf unserer Homepage www.sarasin.ch

Weitere Auskünfte:

Matthias Hassels, Chief Financial Officer, Investor Relations Tel: +41 61 277 7728 E-mail: matthias.hassels@sarasin.ch

Dr. Benedikt Gratzl, Head of Corporate Communications, Media Relations Tel: +41 61 277 7088 E-mail: benedikt.gratzl@sarasin.ch

Rückfragehinweis: Ana Nogales Corporate Communications Tel: +41 61 277 7048 Tel: +41(61)277 77 77 FAX: +41(61) 272 02 05 Email: info@sarasin.ch

Ende der ad-hoc-Mitteilung

WKN: 872869 Isin: Ch0002267737 Dmtsegment: SPI, Geregelter Markt SWX Swiss Exchange

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%