Archiv
euro adhoc: Cinemedia Film AG (deutsch)

München, 27.07.2004 - Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

München, 27.07.2004 - Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Cinemedia Film AG Cinemedia Kapitalerhöhung: Bezugsfrist für freie Aktionäre abgelaufen

München, 27. Juli 2004: Für die von der Hauptversammlung am 28. Mai 2004 beschlossene und zum 31.12.2003 rückwirkende Kapitalerhöhung um 6.020.000 neue Stückaktien (WKN A0a8f6 / Isin De000aoa8f63) endete die Bezugsfrist für die freien Aktionäre am 26. Juli 2004. Insgesamt wurden 199.766 Stückaktien von den freien Aktionären zum Bezugspreis von 1 Euroo übernommen. Nahezu alle Aktionäre nahmen außerdem das Angebot wahr, die neuen nicht zum Börsenhandel zugelassenen Aktien in handelbare Altaktien kostenfrei umzutauschen. Sie stammen aus dem Besitz der beiden Großaktionäre Tele München Gmbh & Co. Produktionsgesellschaft, München, und Bavaria Film Gmbh, Geiselgasteig.

Tele München und Bavaria Film, die gegenwärtig mit jeweils 29,8 Prozent bzw. 24,24 Prozent an der Cinemedia Film AG beteiligt sind, haben ihre Bezugsrechte bereits voll ausgeübt und sich darüber hinaus verpflichtet, die von den freien Aktionären nicht übernommenen neuen Aktien von der Bayerischen Hypo- und Vereinsbank AG zum Bezugspreis zu übernehmen. Nach erfolgter Übernahme befinden sich 21 Prozent am Grundkapital der Cinemedia Film AG in Höhe von 10.320.000 Euroo, eingeteilt in 10.320.000 Stückaktien, im Streubesitz.

Durch den Bezugspreis von 1 Euroo je Aktie fließen der Cinemedia Film AG insgesamt 6.020.000 Euroo zu, die vor allem für Aufwendungen im Rahmen der Sanierung und Investitionen in die digitale Film- und Bildbearbeitung verwendet werden.

Rückfragehinweis: Simone Tel.: +49(0)89 20607 112 simone.kopf@cinemedia.de Tel: +49(0)89 20607 0 FAX: +49(0)89 20607 111 Email: info@cinemedia.de

Ende der ad-hoc-Mitteilung

WKN: 543300 Isin: De0005433007 Marktsegment: Cdax, General Standard, Geregelter Markt Frankfurter Wertpapierbörse; Freiverkehr Niedersächsische Börse zu Hannover, Bayerische Börse, Hamburger Wertpapierbörse, Börse Düsseldorf, Baden-Württembergische Wertpapierbörse

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%