Archiv
euro adhoc: freenet.de AG (deutsch)

Hamburg, 09.08.2004 - Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Hamburg, 09.08.2004 - Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

freenet.de AG freenet.de AG: Aktienrückkauf

freenet.de AG: Aktienrückkauf

freenet.de AG / Hamburg - Der Vorstand der freenet.de AG, Hamburg, hat beschlossen, von der durch die Hauptversammlung vom 9. Juni 2004 erteilten Ermächtigung zum Rückkauf eigener Aktien in Höhe von bis zu 5 % des Grundkapitals (entsprechend bis zu 2 814 940 Aktien) Gebrauch zu machen. Der Rückerwerb erfolgt über die Börse.

Im Rahmen der bis zum 8. Dezember 2005 laufenden Ermächtigung können eigene Aktien von insgesamt bis zu 10 % des jeweiligen Grundkapitals erworben werden. Der von der Gesellschaft zu zahlende Gegenwert je Aktie (ohne Erwerbsnebenkosten) darf den Durchschnitt der Börsenkurse der Aktie in der Schlussauktion im Xetra-Handelssystem an der Frankfurter Wertpapierbörse an den dem Erwerbsgeschäft vorangehenden drei Börsenhandelstagen um nicht mehr als 5 % über- oder unterschreiten.

Rückfragehinweis: Andreas Neumann Tel.: +49 (0)40 51306 778 E-Mail: IR@freenet-ag.de Tel: +49 (0)40 51306 778 FAX: +49 (0)40 51306 970 Email: ir@freenet-ag.de

Ende der ad-hoc-Mitteilung

WKN: 579200 Isin: De0005792006 Dmtsegment: Prime Standard, Tecdax, Geregelter Markt Frankfurter Wertpapierbörse; Freiverkehr Niedersächsische Börse zu Hannover, Berliner Wertpapierbörse, Bayerische Börse, Hamburger Wertpapierbörse, Bremer Wertpapierbörse (BWB), Börse Düsseldorf, Baden-Württembergische Wertpapierbörse

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%